MUT ZUR WAHRHEIT

1.  GEPLANTES

  1. Hier hatte gestanden, dass meine Bücher über sexuellen Missbrauch nicht wieder aufgelegt würden. Siehe unter "Aktuelles" - so kann man sich irren.

  2. Aber der Missbrauch der Wissenschaft zur Vertuschung von Missbrauch und Satanismus ist nur die Spitze des Eisbergs. Das Fundament des modernen wissenschaftlichen Weltbildes ist genauso faul wie das der angeblich falschen Erinnerungen von Opfern sexuellen Missbrauchs. Nachdem ich dies zufällig entdecken musste, konnte ich nicht anders als darüber zu schreiben. Das Buch "Evolutionskritik heute: Fakten, Fragen, Argumente" kommt noch in diesem Sommer raus. Info dazu wie immer auf dimoma.de.

  3. Es werden natürlich weitere Bücher folgen. Ich werde versuchen, nachvollziehbar zu machen, wie ich zu meinem heutigen Standpunkt gekommen bin. Die Buchreihe ist bereits auf dem Weg und soll bis Mitte 2022 in vier Bänden im Abstand von einigen Monaten herauskommen.

    Ich freue mich sehr darauf, der Welt endlich sagen zu können, was ich alles gelernt habe! (Auch wenn ich weiß, dass meine Erkenntnisse wie auch frühere Bücher von mir nicht nur Begeisterung hervorrufen werden...)